Was ist die bundesversammlung und was wied da gewählt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie besteht aus den Mitgliedern des Bundestages zur Hälfte und aus von den Länderparlamenten auserkorenen Mitgliedern. Das müssen nicht zwangsläufig Abgeordnete sein sondern auch z.B Künstler, Wissenschaftler. Dieses Gremium wählt den Bundespräsidenten. 

Artikel 54, Abs. 1 + 3 GG:

(1) Der Bundespräsident wird ohne Aussprache von der Bundesver-
sammlung gewählt. ...
...
(3) Die Bundesversammlung besteht aus den Mitgliedern des
Bundestages und einer gleichen Anzahl von Mitgliedern, die von
den Volksvertretungen der Länder nach den Grundsätzen der Ver-
hältniswahl gewählt werden.

Oder Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesversammlung_%28Deutschland%29)

Die Bundesversammlung ist ein nichtständiges Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, dessen einzige Aufgabe es ist, den Bundespräsidenten zu wählen.

Oder
http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-politik/16369/bundesversammlung

Bundesversammlung
Die Bundesversammlung besteht aus den Abgeordneten des Bundestages und einer gleich großen Anzahl von Mitgliedern, die von den Parlamenten der Bundesländer bestimmt werden, darunter auch Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Ihre einzige Aufgabe ist es, den Bundespräsidenten zu wählen.

Was möchtest Du wissen?