was ist die Bluthirnschranke?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eine physiologische Barriere zwischen dem Hirn und dem Blutkreislauf, über die nur bestimmte Stoffe hinübertreten dürfen. Das macht z.B. die Entwicklung von Psychopharmaka so kompliziert, da hierfür diese Schranke "überlistet" werden muss, damit die Wirkstoffe an ihren Einsatzort gelangen können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?