Was ist die Bhagavad-Gita?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für die Hindus ein berühmtes Buch der für sie heiligen Überlieferung. Bhagavadgita, der Gesang des Erhabenen, handelt vom Gott Vischnu, der in der Gestalt Krischnas dem Helden Ardschuna auf dem Schlachtfeld vor den Kämpfen philosophische Belehrungen über das Wesen von Gott, Welt und Seele erteilt. Es besteht aus 700 Doppelstrophen.

Ja, ist es. Die meisten Hindus glauben daran. habs selber aber noch nie gelesen.

warum fragst du nicht wiki?

Was möchtest Du wissen?