Was ist die beste Zeit, um das “Istikhara” Gebet zu verrichten?

1 Antwort

Die Dua solltest du wahrscheinlich auf Arabisch sprechen, Aber das musst du für dich entscheiden, das ist eine Sache zwischen Allah und dir. Es wird empfohlen die Dua direkt nach dem Gebet zu verrichten, sogar noch vor dem „Salam“, weil ein Prophet es auch so getan hat. Grundsätzlich kannst du also fast immer ein Bittgebet verrichten ABER es ist verboten zu beten, wenn die Sonne am höchsten Punkt am Himmel steht, Nach dem Morgengebet Fajr bis etwa eine Viertelstunde nach dem Sonnenaufgang und nach dem Nachmittagsgebet Asr bis die Sonne vollständig untergegangen ist.
Durch das Bittgebet bittest du Allah, dich eine Entscheidung treffen zu lassen. Er wird dir Zeichen wir Erleichterung oder Erschwerung der der Umsetzung geben (je nachdem ob es die richtige oder falsche Entscheidung ist) und auch Träume und innere Überzeugungen sind Zeichen.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?