Was ist die beste "Picture control" Einstellung bei Nikon fürs Filmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie primusvonquack schon erwähnte, ist das Situationsabhängig also muss auf jede Situation angepasst werden!

Jedoch würde ich empfehlen, in einem flachen Setting zu filmen, da du so am Ende vieeeel besser noch nachbearbeiten kannst, also z.b Color Corection, oder einfach die Helligkeit oder Kontrast verbessern! Wenn du z. B. den Kontrast voll aufdrehst, bist du in der Postproduktion völlig verloren!!

Es gibt keine "beste" Einstellung. Das hängt immer von der aktuellen Situation ab. Weich und scharf zugleich ist wohl kaum möglich.

...höchstens scharfer Vordergrund, unscharfer Hintergrund. Dazu braucht man große Brennweiten und kleine Blendenwerte.

1

Was möchtest Du wissen?