Was ist die beste Lösung um schnell reich zu werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da du noch in der Schule bist, würde ich dir raten, dich hinzusetzen und zu lernen. vor allem Mathe!

hört sich sche... an, ist aber so.

wenn du mathe drauf hast, hast du später möglichkeiten zu studieren. elektrotechnik, informatik oder programmierer.

menschen, die maschinen und roboter entwickeln können, die menschliche arbeit ersetzen sind die zukunft und somit auch sichere jobs.

sollte man diesen job dann jedoch extrem gut beherrschen, kann man sich hocharbeiten und ein hohes tier in einer großen firma werden.

-ich hätte mich damals auch hinsetzen sollen. bin aber jetzt mit über 20 jahren wieder zur schule gegengen um bessere aussichten zu haben.

Ein hervorragender Anfang ist immer erstmal weniger Auszugeben als man hat. Und vor allem nicht auszugeben was man nicht hat. 

Liebe Community Ich schätze das reich werden nicht so einfach ist aber ich sehe eure Antworten und das könnte mir helfen.Großes Dankeschön an euch :)

Der Trick sind kleine Schritte, man braucht sich ja nicht gleich einen neuen Maserati leisten zu können. Ich schlage vor du baust dir langsam ein sog. "passives Einkommen" auf – so wöchentlich ca 50-70€ extra, für die du nicht aktiv arbeiten musst sondern die einfach kommen. So "kleine" Beträge sind realistisch zu bekommen aber helfen schonmal ungemein. Ich hab die letzten Monate mit Tshirt-verkauf auf Facebook sowas aufgebaut, läuft ganz nice :) schau vlt. mal bei Tilo Jackson vorbei!

0

Was möchtest Du wissen?