Was ist die beste Gebisslose Zäumung bei Geländeritten?!

4 Antworten

Ich halte sowohl von hackamore als auch vom bosal sehr viel. Aber die beiden Dinger gehen in ganz verschiedene Richtungen, da das hackamore ne hebelwirkung hat. So für Gelände, Spaß haben und wohlfühlen würde ich dir daher erstmal nen bosal empfehlen :)

Ich kann ein Bosal empfehlen. Meine Pflegepony geht mit dem sehr gut. Nur wichtig probier die gebisslose Zäumung zuerst am Platz aus bevor du ins Gelände gehst :)

LG

Zum Ausprobieren hab ich damals einfach das Knotenhalfter genommen- hat wunderbar funktioniert.

Mittlerweile bin ich zum Sidepull übergewechselt, dass ganz ähnlich funktioniert wie das reiten mit knotenhalfter.

Was möchtest Du wissen?