Was ist die beste Entschuldigung, wenn man nicht zur Geburtstagsfeier möchte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

versuche es doch mal mit ehrlichkeit, das währt nämlich am längsten. sag dem gastgeber ganz frei von der leber weg, dass es nicht gegen ihn persönlich geht, sondern du momentan einfach nicht so viel ausgehen willst. als entschuldigung kannst du ja den betreffenen für das nächste jahr zu dir einladen.

Sags Ihm/ihr wie Du es uns geschrieben hast. Und sag, dass es nicht persönlich ist, lade ihn oder sie zu einem gemütlichen Frühstück nach dem "Wahnsinn" ein. So sieht er/sie, dass Du es wirklich nicht "persönlich" meinst...ein kleines Geschenk kannst Du ja mit der Post trotzdem schicken..

Sag ihm ehrlich Deine Meinung zu der ganzen Feierei, da kommst du am besten mit.

DerAufbereiter 08.12.2007, 17:49

Hat supermax vor 4 min auch schon geschrieben, trotzdem danke...

0

sag einfach du hättest notdienst in der firma

Keine Zeit, habe meinen Wunschzettel noch nicht fertig...

ich bin krank oder ich kann nicht kommen, mein auto geht nicht

Was möchtest Du wissen?