Was ist die beste "CPU" derzeit auf dem Markt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Die beste" in was?

Gäbe es eine uneingeschränkt beste CPU, würde niemand was anderes kaufen und alle anderen würden vom Markt genommen.

Also "beste" in was?

  • Energieeffizienz?
  • Rechenleistung?
  • Anschaffungspreis?
  • PC kompatiblität?
  • Datendurchsatz?

So habe ich zum Beispiel mal in einem Forschungsinstitut gearbeitet wo die "die besten CPUs" für deren Zwecke verwendet hatten.

64-bit und 4-Kerne lange bevor die allgemeinheit was von 64-bit und Quadcore überhaupt gehört hatten, selbst Dual-Core gab es nicht auf dem Consumermarkt. Stückpreis viele tausend Euro, über 1500W Stromverbrauch die Kiste, muß 18° kalte Luft ansaugen um nicht kaputt zu gehen, passt nicht in einen PC, braucht also viele Spezialkomponenten so dass eine ganze Kiste mindestens €250.000 kostet und ein Windows gab es auch nicht dafür. 3D Grafikkarten passen da sowiso nicht rein. Und obwohl das schon zig Jahre her ist, von der Puren Rechenleistung her ist das Ding immer noch besser in Sachen Rechenleistung als der durchschnits PC den man sich heute für Zuhause kaufen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rums777
27.06.2014, 14:35

Aktuell auf dem Markt ist der Xeon E5-2697 v2 @ 2.70GHz der beste, oder?

0

Nein, der Intel Xeon E5-2697 v2 @ 2.70GHz. Kostet 2500$ ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jr27012000
27.06.2014, 14:02

Also ist der "Intel core i7 4960x" keine gute CPU oder kann man mit dem auch ganz gut zocken???

0

Was möchtest Du wissen?