Was ist die beste bzw. günstigste Fährverbindung nach Schweden Mit dem PKW Komme aus Richtung Hamburg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kenne nur Rostock und Sassnitz (auf Insel Rügen) in Mecklenburg-Vorpommern. Rostock fährt aber, glaube ich, regelmäßiger und liegt auch Näher an dir. Rostock fährt 6 Stunden (über Nacht), meistens. Sassnitz fährt 4 Stunden.

Preise musst du selbst vergleichen (glaube Stena Line). Beide fahren nach Trelleborg, nahe Malmö.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Beste" und "günstigste" sind zwei eher widersprüchliche Wünsche :-)

Es kommt auch darauf an, wohin in Schweden du willst. Denn: Meine Lieblingsverbindung ist immer noch die Fähre von Fredikshavn (Norddänemark) nach Göteborg. Die billigste Alternative ist vielleicht die eher unbekannte Verbindung von Grenå nach Varberg. Siehe http://www.stenaline.de/

Wenn du allerdings nach Südschweden willst oder die Ostküste hoch Richtung Stockholm etc., dann nimmst du am besten eine Fähre nach Trelleborg (z.B. Stenaline oder TTLine), Abfahrt von allen möglichen deutschen Stellen.

Immer noch eine der besten Alternativen ist natürlich die schnelle "Vogelflugroute" mit der kurzen Fähre Puttgarden - Rødby und dann die Öresundbrücke nach Malmö.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die Preise kann ich nichts sagen, da müßtest du dich noch mal schlau machen.

Aber anbieten würde sich die Stena Line

von Kiel nach Göteborg, oder

Rostock bzw. Sassnitz nach Trelleborg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am günstigsten: Autobahn bis Puttgarden - Fähre über Fehmarnbelt  - Autobahn bis Helsingborg - Fähre nach Schweden (preiswerter als Öresund-Brücke und billiger und schneller als Fähren, die von Deutschland direkt nach Schweden fahren (z.B. Kiel-Göteborg; Travemünde-Trelleborg).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir die Frage auch gestellt und bin ebenfalls zum Schluss gekommen, dass die Fähre von Puttgarden nach Rodby und dann über die Öresundbrücke die beste Alternative ist. 
Alle Wege wie man mit dem Auto nach Schweden kommt habe ich hier aufgelistet: http://hejsweden.com/tipps-zur-anreise-mit-dem-auto-nach-schweden/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mineralixx hat auch meiner Meinung nach die billigste Tour genannt, aber das ziiiiieht sich in Südschweden, ohne besonders was zu geben, falls man da nicht hin will. Benzin bezahlt man auch, also sobald ich etwas Geld überhatte war es Fähre nch Götebotg oder Oslo. mlg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Faehre Travemuende - Trelleborg oder die Oeresundbruecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?