Was ist die Aufgabe eines Statthalters?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Statthalter war ein Verwalter für eine bestimmte Region, der stellvertretend für einen Vorgesetzten Verwaltungsaufgaben in seinem Verwaltungsbezirk übernahm. Statthalter wurden eingestzt, da man weit auseinander liegende Territorien effektiv verwalten und Personen mit weitreichenden Regierungsvollmachten bestellen wollte. Ein Statthalter konnte dabei sowohl eng an Anweisungen seines Vorgesetzten gebunden sein, als auch relative oder sogar völlige Selbständigkeit erlangen.

Was möchtest Du wissen?