Was ist die Aufgabe eines Schlichters?

1 Antwort

Das ist aber ein merkwürdiges Vorgehen eines Schlichters. Normalerweise sorgt ein Schlichter dafür, dass sich alle an einen Tisch setzen und über das Problem reden. Der Schlichter macht Vorschläge - bis alle zufrieden sind.

Und schreibt nicht Briefe an die Gegenseite mit Aufforderungen......ich würde erst mal den Termin mit der Firma für Baumpflege abwarten und dann weiter sehen.  Was du noch tun kannst, ist dich bei der Stadtverwaltung zu erkundigen, inwieweit eine Baumschutzverordnung greift.

Falls dieser Schlichter Geld kosten sollte, dann zahlt der Auftraggeber. Es ist kein Schlichten, wenn er einfach einen Brief mit einer Frist schreibt und du dich selbst mit der Nachbarin in Verbindung setzen sollst.....komisch!


Grosses Schulprobem bei mir wurde abgeguckt und ich werde mit bestraft. Geht das?

Also ich hab jetzt ein Problem und zwar kam heute meine AWT Lehrerin zu mir und meinte das eine Aufgabe in meinem Test identisch zu der meiner Nachbarin War ...so da ich mir zu 1000% sicher in das ich das nicht War weil ich mich nicht getraut hab Rüber zu gucken weil ich schon eine 6 hatte weil sie mich beim spicken erwischt hat 6 kassiert fehler eingesehen entschuldigt usw und jetzt hab ich richtig gut gelernt um meine Note zu verbessern und aus diesem Grund wäre ich ja auch nicht so dumm und schreib fast, eine meinungsaufgabe, Wort für Wort ab. Meine Nachbarin hat es vor mir und meinen freunden zugegeben das sie meine formulierung übernommen hat und meinte als Kompromiss ob wir sie fragen ob wir beide nachschreiben dürfen doch ich versteh nicht warum ich mit nach schreiben sollte da ich die Aufgabe auf die es 10 Punkte gab alleine gelöst habe... unsere Lehrerin meinte das entweder einer die wahrheit sagt und die 6 in kauf nimmt oder sie nix machen kann und es entweder so gewertet wird die Aufgabe raus genommen wird oder es für beide 0 Punkte gibt. Bei der 1. Variante ist es so das meine Nachbar nie freiwillig die 6 nehmen würde und bei der 2. Hätte ich höchst wahrscheinlich eine schlechtere Note was ich mir mit ner 6 nicht leisten kann da ich ja alles fair gelöst hab. Achja ein kommt dazu es hab unten einen lückentext mit 14 Lücken und eine wurde mir vorgesagt daraus folgt meine Nachbarin hätte ein Argument gegen mich das ich ebenso "betrogenen" hab. Aber im Gegensatz dazu was sie gemacht hat ist es ein klacks und jeder hat beim lückentext schon mal abgeschrieben. Was soll ich jetzt machen am besten Fall würde ich meine Note so nehmen wie ich sie eigentlich bekommen hätte sollen meine wegen soll sie die Lücke abziehen 1/2 Punkt ist besser als 10 und wie soll ich mit meiner Nachbarin reden und wie mit der Lehrerin. Wenn ich ne 4-6 kriege könnte die warscheinlichkeit sogar hoch sein das ich sitzen bleib zum mindestens weiß ich nicht ob man das so kann

Bitte um dringenden Rat morgen wir alles besprochen!!!

...zur Frage

Hund kackt täglich vor unseren Wohnungsaufgang. Verrursacher klar, Vorgehen problematisch...

Also, ich hatte schonmal gefragt, wie man gegen der täglich vorzufindende Hundekot bei uns vorgehen könnte. Die liegt immer am Außenaufgang zu unseren Wohnungen, in dem Bereich, in dem unsere Mülltonnen, Kehrbesen, Streusalz stehen und manchmal kackt er auch auf unsere Stellplätze. Inzwischen wissen wir, wer es ist. Problem ist, dass es unsere Nachbarin sind, die einen Hund haben, aber nie mit ihm Gassi gehen. Der Hund verlässt deren Gelände, kommt zu uns, macht sein Geschäft und geht dann wieder "heim". Jetzt habe ich mir von einer anderen Nachbarin sagen lassen, wir sollen uns ja nicht mit denen anlegen, das sei "Pack". Ich hab dann gefragt, ob ich dann Kratzer im Auto hätte, oder wie... sie meinte, sie hätte dazu jetzt nichts gesagt, aber die Situation war klar! Was würdet ihr denn jetzt tun? Einfach stillschweigend Kot entfernen... oder doch mal mit diesem "Pack" (die sind echt so) versuchen zu reden? Aber ich als Frau will es eh nich machen. Was würdet ihr denn tun? Kann ich zum Ordnungsamt gehen und die weisen die "anonym" darauf hin, dass sie das zu unterlassen haben...? Ich mag halt keine Kratzer in meinem Auto haben ...

...zur Frage

Gartenzaunhälfte des Nachbarn mit wenig weisser Farbe beckleckert-Nachbar droht mit Anzeige?

Hallo ihr, wir wohnen seit langer Zeit in einem Reihenhaus mit einer verbitterten Nachbarin, die immer wieder Fehler bei uns sucht und uns dann anblökt. (Z.b.die Kinder springen zu hoch im Trampolin, wir sollen es woanders hinstellen, Rauch vom Grill stört, ihre Terasse wurde durch unseren Sprenger versehentlicg nass etc)- wir waren immer höflich und nett; haben versucht unser "Fehlverhalten" abzustellen, haben gesagt, das wir doch über alles reden können etc. Da wir auf Ärger keine Lust haben. Nun reicht es aber langsam! Sie findet immer wieder etwas. Hat auch eine Aussprache abgelehnt, die wir vorgeschlagen hatten. Nunschreibt sie einen Brief und droht mit Anzeige wg.Sachbeschädigung(Fristsetzung), weil ich durch das Streichens meines Zaunteils ihren mit etwas! Farbe bekleckert habe. Ich soll die Farbe entfernen. Ich bin es mittlerweile aber leid, wegen solcher Kleinigkeiten zu Kreuze zu kriechen. Der Zaun wurde gemeinsam gekauft. Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Traumdeutung, kennt sich damit jemand aus?

Hallo ihr Lieben,

vielleicht ist ja unter euch jemand dabei, der sich mit Esoterik/Traumdeutung auskennt oder eine gute Seite weiß, wo man auch anständige Antworten auf bestimmte Stichworte bekommt. Mit www.deutung.com komme ich da nicht wirklich weiter und auch sonst habe ich bereits gegoogelt, leider jedoch nichts gefunden was mir weiterhelfen könnte. Im Grunde interessiert es mich einfach nur... ;-)

Habe heute Nacht geträumt, ich wäre wieder in der Schule im Matheunterricht und hätte anscheinend eine Hausaufgabe nicht erledigt. Die Lehrerin (die eigentlich nicht meine Mathe- sondern meine Geschichtslehrerin war) kam dann auf mich zu und hat gesagt, ich soll die Aufgabe mal an der Tafel präsentieren. Ich, total panisch, hab um Zeit geschunden und die Aufgabe bei meiner Nachbarin (meine Partnerin, die ziemlich gut in Mathe ist) abgeschrieben und dann vor an die Tafel... Anscheinend muss ich irgendwie doch was falsch abgeschrieben haben, ich konnte nämlich irgendeine Reihenfolge nicht richtig zuordnen. Komische Kiste... träume eigentlich ständig irgendwas aber das war dann doch echt seltsam, obwohl es wahrscheinlich nichts außergewöhnliches ist.

Bin schon jahrelang ausgelernt und in der Schule auch schon seit Jahren nicht mehr und dann träume ich plötzlich solche Sachen. ;-)

Weiß das jemand zu deuten? Danke im Voraus!

...zur Frage

Gilt ein Hund ohne Genehmigung als geduldet?

Ich habe seit 5 Jahen einen Jack Russell Terrier ohne Genehmigung. Niemand hat sich in der Zeit beschwert. Nun hatte ich die Hündin meiner Tochter (Jack Russell) aus persönlichen Gründen aufgenommen. Sie bellte bei unbekannten Geräuschen und wir übten mit einem Hundetrainer jeden Tag. Es wurde auch schon viel besser. Die Mieter im Haus waren zum größten Teil informiert und einige hatten auch meine Telefonnummer. Jetzt hat sich jemand beschwert und ich bekamm einen bitter bösen Brief mit der Auflage meinen Hund weg zu geben. Ich konnte das zwar bei dem Vermieter den Sachverhalt darstellen und habe nun eine Frist bekommen bis Anfang Januar. Ich muss nun sicherstellen, dass Ruhe herscht. Nun ist das aber auch ein Hund und ich weiß, dass er auch mal bellen wird (wenn ich arbeiten bin). Gerade wenn der Hausmeister das Haus sauber macht. Die Hündin habe ich am Tag nun leider nicht mehr. Ich weiß leider auch, dass meine Nachbarin sehr empfindlich ist und bei jedem bisschen auch die Polizei holt. Ich bin jetzt sehr ängstlich und hoffe auf Anworten, die mir helfen. Gelten vielleicht die 5 Jahre als geduldet und es ist wie eine Genehmigung?Ganz lieben Dank Andrea

...zur Frage

Wie kann ich die uralten Kot-Ablagerungen in unserer Toilette entfernen ?

Hey meine Lieben, 

ich wohne in einer WG die seit ungefähr 70 Jahren nur von Wohngemeinschaften bewohnt wird. 

Dementsprechend wenig und nachlässig wird auch geputzt.In unserem Klo hat sich also unten, in den letzten 70 Jahren, eine harte und übelriechende braune Schicht Kot gesammelt. 

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese zu entfernen. Seit Wochen versuche ich es mechanisch (mit einer Klobürste (habe schon 2 verschlissen...)) und chemisch (ich kippe jeden Tag die krassesten Chemiebrausetabletten und verschiedenste Pulver in den Lokus) trotzdem passiert nicht so viel, ausser das es heller wird? (Bleicht alter Kot unter Wasser aus?) 

Letztens bei der Reinigung ist ein großes Stück dieses Kot-Reliktes abgebrochen. Das hat mich aber nur teilweise für meine Mühen befriedigen können, weil ja noch 98% da sind. 

Ich arbeite als Azubi in einer Tierarztpraxis und habe deswegen nicht genug Geld, ein neues Klo zu kaufen. (Und sehe es auch einfach nicht ein!!!!)

Habt ihr eine Idee oder einen guten Tipp, wie ich diese Geister der Vergangenheit aus unserem Badezimmer vertreiben kann?

Freue mich auf eure Tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?