Was ist die Aufgabe des Pflegepersonals über die Aufklärung der Mediakmentengabe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Aufklärung des Patienten über Notwendigkeit einer Maßnahme/Medikamentengabe ist Aufgabe des Arztes. Das Pflegepersonal verabreicht dann ggf. die Medikamente auf ärztliche Delegation. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Pflegepersonal hat nicht über die Medikamente aufzuklären, das macht der Arzt.

Aber das Personal hat die Verteilung/Sinnhaftigkeit zu überprüfen. So ist Insulin bei einem frischoperierten Patienten möglicherweise falsch und das Opiat bei dem Diabetes Patienten sicherlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Pflegepersonal bringt dir die Medikament.

Aufklärung ist Sache des Arztes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt klärt Patienten auf. Pflegepersonal ist nur dafür zuständig, dass es auch regelmäßig genommen wird. Der Pfleger verabreicht ihm das Medikament oder achtet darauf, dass es generell genommen wird, sofern es lebenswichtig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber klärt der Arzt auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?