Was ist die Absicht (Intention) einer Personifikation?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Personifikation oder auch Personifizierung ist eine sprachliche d.h. Rhetorische Figur bei der Tieren Pflanzen Gegenständen oder abstrakten Gebilden menschliche Charaktereigenschaften oder menschliche Fähigkeiten zugesprochen werden die sie in der Realtiät nicht besitzen.

Beispiele:

  • "Der Hund lachte freudig über den dicken Knochen." ( Hier liegt eine Personifikation vor da Hunde in der Realität niemals lachen können. )

  • "Der Nebel drückte die Dächer schwer ( Nebel können eigentlich nicht drücken. )

  • Vater Staat

http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Personifikation.html

google!

Absicht ist, das Dargestellte zu verstärken, zu emotionalisieren. In einer Borchertschen Kurzgeschichte quietscht eine Tür, bei ihm heißt es: Sie weinte dabei, die Tür (wahrscheinlich nicht ganz wörtlich, schreibe aus dem Gedächtnis)

Was möchtest Du wissen?