Was ist die Masse?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ist eine gute Frage.
Bevor du dir die ungenauen oder albernen Antworten dazu hier rein ziehst schau erst mal hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Masse_(Physik)
Und wen du das gelesen hast - dann weißt du auch nicht mehr, im Sinne deiner Frage.
Ja - was Masse wirklich ist, das wird da auch nicht deutlich.
Man kann sie teilen - immer weiter, Interaktionen miteinander messen und ihr Eigenschaften abschauen z.Bsp. Gravitationswirkung.
Man kann auch spekulieren :
Ist Masse eine "Selbstorganisation" (was immer das auch sei) von Energie ?
Oder vielleicht eine Selbstorganisation von "Gravitonen" entsprechend der Theorie der Le-Saga-Gravitation ?
https://de.wikipedia.org/wiki/Le-Sage-Gravitation
Ich könnte mir letzteres gut erklären.
(die Theorie ist unter Bereinigung einiger Fehlbetrachtungen sehr wohl schlüssig obwohl sie in dem Link als überholt eingestuft wird)
 Aber was sind dann diese "Gravitationsteilchen", welche sich als Feldstrahlung darstellen  ?
Ja - eine gute Frage.

Unter der Masse (= Ruhemasse) eines physikalischen Objekts versteht man den durch das Quadrat der Lichtgeschwindigkeit divierten Energiegehalt des Objekts aus Sicht eines Beobachters, der sich relativ zum Objekt nicht bewegt.

http://greiterweb.de/zfo/Relativ.htm#msgnr0-144

...ist eine universale Eigenschaft der Materie, die ihr

a: Trägheit und
b: Schwere

verschafft.

Masse ist das, was man im Volksmund als "Gewicht" bezeichnet. Also das, was man üblicherweise in Kilogramm misst. Sozusagen die "Schwere" eines Körpers.

Masse ist z.B. Dein Körpergewicht. Oder das gewichThema von etwas anderem.

Z.b die Masse eines Körpers also kg

A Maß kenn i.

So bezeichnet man einerseits eine Anhäufung von Leuten aber auch Das - vom Strom

Was möchtest Du wissen?