Was ist der Wert einer punktierten Viertel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Punkt verlängert eine Note um ihren halben Wert. In diesem Fall: 1/4 + 1/8 = 3/8

Der Punkt erhöht den Wert der Note um die Hälfte des ursprünglichen; eine punktierte Viertelnote ist drei achtel, eine punktierte halbe Note, drei viertel lang ...

Sie verlängert sich um die Hälfte ihres ursprünglichen Wertes.

Es kommt also drauf an, halbe Noten, viertel Noten, Achtel... alle können punktiert sein.

gaaaannz einfach: Wird hinter einem Noten- oder Pausenwert ein Punkt zugefügt, so verlängert sich der Wert um die Hälfte beziehungsweise um eine Länge des nächstkleineren Notenwertes, sie enthält davon drei Notenlängenwerte. (Beispiel: eine punktierte halbe Note dauert so lang wie eine halbe Note und eine Viertelnote oder drei Viertelnoten). Als Namen bekommt die Note dann das Adjektiv punktiert vorangestellt. Eine Halbe (Note) mit Punkt ist also eine punktierte halbe Note (im Sprachgebrauch auch: Dreiviertelnote). Eine doppelte Punktierung verlängert die Note um die Hälfte und ein Viertel (eine doppelt punktierte halbe Note hat also die Länge von einer halben Note, einer Viertelnote und einer Achtelnote).

wiki

Dauer mal 1,5. Hier also 1/4=2/8; 2/8 * 1,5 = 3/8.

Eine punktierte Viertel ist 3 Achtelnoten lang.

Was möchtest Du wissen?