Was ist der Vorteil einer hohen Einwohnerzahl?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der "Wirtschaftliche Vorteil" wird in selbststrukturierten Industrieländern wie zum Beispiel Mexico daraus gezogen, dass immer genug Menschen im "hochproduktiven" Alter "Billigstlöhner" vorhanden sind, die in die Firmen geradezu reinknallen für ein paar lausige Pesos, mit denen sie dann ihren gesamten Familienclan ernähren müssen. Das ist also eine komplette Ausbeutung der "human ressources". In den USA befinden sich ca. 40 Millionen Menschen die mit 2 US$ Sozialhilfe pro Tag leben müssen. Die sind nicht (mehr) integrierbar und von daher.. Einfach vorhanden. Unser menschliches "Wunschbild" Vollbeschäftigung ist etwas, dass wirtschaftlich schlecht wäre. Bei der Jagd und Abwerbung von Arbeitskräften würden logischerweise die Löhne- und Gehälter steigen. Also gibts keinen generellen Vorteil, sondern es geht um die Zahl der vorhandenen Arbeitsplätze zur Arbeitskraft und um die systemische Versorgung (Kosten) der vorhandenen Einwohner. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

boomende Wirtschaft, Solidargemeinschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf was bezogen ?

In einem Staat oder in Eurer Wohnung?

Du mußt schon deutlicher werden, wenn Du sinnvolle Antworten haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einhornpflaster
31.10.2016, 20:33

Z:B: In den USA. Also aufjedenfall in einem Staat, was sind dabei die Vorteile?

0

Was möchtest Du wissen?