Was ist der Untschied zwischen Milchbildungstee und Stilltee?

5 Antworten

Ich habe in einem KH entbunden, wo noch viele Nonnen anwesend waren. Sie haben mir damals literweise Karamalzbier, bzw Kinderbier eingeflöst:-) Schmeckte gut und hat wohl das gleiche Ergebnis wie Stilltee ect. Zumindest hätte ich mich als Amme zur Verfügung stellen können:-)

Stilltee ist die geläufige Bezeichnung.

Dennoch richtet sich die Milchproduktion in erster Linie nach der Nachfrage des Babys. Häufiges Stillen = vermehrter Milchbedarf, der innerhalb von ein paar Tagen reguliert wird, in dem die Brust eben mehr Milch produziert.

Deshalb sollte in diesen Phase nicht zugefüttert werden. Da sonst die Milchproduktion wieder runter gefahren wird.

Wichtig ist, dass nicht zu viel von diesen Tees getrunken wird. Generell sollte der Trinkkonsum normal gehandhabt werden. Zu viel Flüssigkeit ist auch schlecht für die Milch.

Aufgrund der Frage habe ich gerade auf der Weleda Seite nachgeschaut. Dort gab es früher den Milchbildungstee, den ich selber auch noch getrunken habe. Nun heißt der Tee Stilltee, hat aber die gleiche Zusammensetzung. Es heißt auch, das der Stilltee die Milchbildung unterstützt. Von daher wird es keinen großen Unterschied zwischen Milchbildungstee und Stilltee geben, nur der Name. Stilltee hört sich auch besser an, vielleicht haben deshalb die Firmen angefangen die Tees umzubenennen, so wie Weleda.

Reicht ein Bustier noch?

Meine Oberweite ist etwas grösser als meine Hand wo bei ich auch sehr kleine Hände habe findet ihr es reicht ein Bustier noch oder eher richtiger Bh? Ich bin 15 geworden falls das wichtig ist.

...zur Frage

Reicht ein normaler labello gegen eingerissene Mundwinkel?

...zur Frage

Kein Richtiger Schlaf seit Tagen?

Seit Mittwoch kann ich kaum schlafen ich gehe jeden Tag um 2/3 Schlafen und ich hab Schule und das wirkt sich nicht gut aus egal was ich mache ich kann nie früher schlafen kann jemand sagen wieso das so ist ?
Danke im Vorraus !

...zur Frage

Wirkt Kaffee mit Sahne stärker als Kaffe mit Milch?

Bei mir ist es immer so..., wenn ich Kaffee mit Milch trinke, merke ich die Wirkung vom Koffein nicht sooo stark. Wenn ich ihn mit normaler Sahne trinke, werd ich total aufgedreht von Kaffee, bekomm es an den Kreislauf und fühl mich unwohl. Bin aber nicht Laktoseintolerant. Also Sahne an sich vertrage ich. Wirkt der Kaffee dann mit Sahne stärker ?

...zur Frage

Sitzen Männer Gürtel anders als Frauen Gürtel, oder gibt es da keinen Untschied?

...zur Frage

Fenchel-Anis-Kümmel-Tee generell milchbildend?

Mein Sohn ist 3 Wochen alt und ich stille ihn voll. Jetzt hatte er die letzte Zeit sehr viel Bauchschmerzen und ich habe eine Freundin gebeten mir Fenchel-Anis-Kümmeltee vorbeizubringen. Sie kam dann mit Stilltee um die Ecke und der half auch, ist aber milchbildend und ich hab genug Milch und möchte nicht nochmal mit Milchstaus zu kämpfen haben.

Meine Frage an euch also: Ist Fenchel-Anis-Kümmel-Tee generell milchbildend oder liegt das eben nur am "Stilltee"? Kennt ihr andere Teemischungen, die man gegen Blähungen trinken kann? Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?