Was ist der Unterschied zwischen "WaltDisney" und "Disney"?

3 Antworten

Walt Disney war der echte, reale Mann, der Mickey Maus und so weiter entwickelt hat und Unmengen von Zeichtrickserien produziert hat. Er ist auch die frühe Synchronstimme von Mickey Maus gewesen und hat oft Regie bei einzelnen Zeichentrickfolgen geführt, bevor er 1966 starb. Wenn ich mich richtig entsinne, ist er auch der Mann mit den meisten Oscars. Seine Produktionsfirma heißt (inzwischen) "Walt Disney Company", kurz Disney genannt. Sie wurde 1923 gegründet. Sein Nachname, bzw. die Kurzform seiner Produktionsfirma (eben umgangssprachlich "Disney") wurde zu einer Art geflügeltem Wort für Märchen, bzw. "für Kinder gemacht". Wenn also heute jemand sagt: "Das hat Disney produziert.", ist gemeint, dass der zugehörige Film von der Walt Disney Company produziert wurde. Hier ein Link: http://www.imdb.de/name/nm0000370/

Walter Disney (Spitzname Walt) ist der Produzent der Filme Disney. Also Walt Disney; Name des Produzenten. Disney: Name einer ähhna ja Marke.

Walt Disney war ein Mensch. Er Gründer von Disney, also von den klassischen Filmen. Disney ist die Firma, die inzwischen so einen Schrott wie HSM, Hannah Montana & Co dreht.

Was möchtest Du wissen?