was ist der Unterschied zwischen "vorlügen", "anlügen", "belügen", "lügen" und "verlügen"?

1 Antwort

1) wohl eher vorzulegen. Ergebnisse legt man vor, man zeigt sie.

2) "jetzt richtig auf Flamme" ist mir als Redewendung völlig unbekannt.

3) oder gelogen

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Lehrer für Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachkunde

auf der Flamme sein=sauer sein=sehr aufgelöst sein=sehr aufgebracht sein.

0
@shahri22

Aus dem Kontext habe ich das zwar vermutet, aber es kam mir in den letzten ~50 Jahren nie unter.

0

Was möchtest Du wissen?