Was ist der Unterschied zwischen Unternehmensprofilierung und Positionierung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Profilierung: Ich unterstelle, es soll ein positives Profil sein. Es ist so ähnlich, als ob sich ein Mensch positiv profilieren will. Es läuft auf die Frage hinaus: Wie soll das Unternehmen in der Öffentlichkeit wirken, welchen Eindruck soll es machen, zB bei der Menschenführung, der fachlichen Kompetenz, der Umweltschonung usw. Positionierung: Hier geht es in erster Linie um Märkte (regional, national, international); Produkte, Service, Preispolitik. Was sind unsere Besonderheiten, wie stehen wir im Vergleich zu anderen Unternehmen, wie machen wir uns unverwechselbar (falls wir das wollen) - oder bleiben wir unscheinbar (auch das kann eine Positionierung sein).

Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen.

mannermagman 14.12.2013, 12:33

Das heißt dann Alleinstellungsmerkmale und nicht Unternehmensprofilierung.

0

Was möchtest Du wissen?