Was ist der Unterschied zwischen Surfen und Wellenreiten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

könnte das eine mit wind zu tun haben?

das andere mit wellen?

Surfing ist der englische Begriff für "Wellenreiten". Laut Wikipedia ist Surfen der Oberbegriff für z.B. Windsurfen, Kitesurfen, Flusssurfen, aber auch Skydyving. Wellenreiten bezeichnet laut Wikipedia nur das aufrechte Stehen auf dem Surfbrett.

Gibt man bei Duden.de jedoch "wellenreiten" ein, wird als Bedeutungsübersicht "surfen" angezeigt. Hier sind sie also eher synonymhaft verwendet.

Kann das selbe heissen.
Deutsch = Wellenreiten
Englisch = Surfen

Surfen wird sicherlich auch viel hierzulande verwendet.

Der Begriff "Surfen" wird hierzulande auch von den Windsurfern (mit Board&Segel) viel verwendet.

Beim Wellenreiten fährt man auf der Welle. Beim surfen fährt man unter der Welle. Das ist der Unterschied. 

Schwachsinn.. man fährt doch nicht auf der Welle oben drauf...

0

Das eine macht man in Kalifornien/USA und das andere in Kalifornien/Ostsee.

Was möchtest Du wissen?