Was ist der unterschied zwischen Strom und Energie( 8/9. Klasse)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der unterschied zwischen strom und energie ist wie der zwischen wasser und kraft...

oder zwischen einem Sack Mehl auf der Leiter und der kinetischen Energie die darin steckt...

der elektrische strom ist nichts weiter, als die zielgerichtete bewegung der Elektronen... um diese in Bewegung zu versetzen bzw. in Bewegung zu halten bedarf es eben der Energie die z.B. aus dem chemischen Ungleichgewicht das in einer Batterie herscht oder eben aus der mechanischen Energie, die einen generator antreibt kommt.

lg, Anna

Das sind doch zwei völlig andere Sachen? Strom ist die Abkürzung für Strömung. Also eine Bewegung. Ich denke du meinst hiermit den elektrischen Strom. Das ist nur die gerichtete Bewegung von elektrischen Ladungen. Und diese wird dazu verwendet, Energie zu übertragen. Die Energie wird genutzt um den Strom zu erzeugen (also die Elektronen in einem leitenden Material anzutreiben) und dieser Strom kann dann wiederum weite Strecken weiter hinten eine andere Maschine wieder antreiben. 

Das ist als würdest du Energie in eine Pumpe stecken und damit Wasser durch einen Schlauch zu pumpen, was dann weiter hinten ein Wasserrad antreibt. Das ist auch eine Form der Energieübertragung, die dem elektrischen Strom sehr nahe kommt.

Strom hat immer etwas mit elektrizität zu tun und man kann sozusagen jeder zeit den Stromkreis unterbrechen. 

Energie kann zum Beispiel die Sonne sein oder ähnliches.

Was möchtest Du wissen?