was ist der Unterschied zwischen Statuten und Geschäftsordnung eines Vereines?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Statuten" ist meines Erachtens in diesem Zusammenhang ein nicht exakt abzugrenzender Begriff. Im Allgemeinden versteht man darunter das Regelwerk, das einem Verein zu Grunde liegt, also in erster Linie die Satzung.

Diese Satzung muss von der Mitgliederversammlung beschlossen werden. Neben der Satzung kann sich der Vorstand auch noch eigene Regeln ausarbeiten. Das kann zum Beispiel eine Geschäftsordnung oder eine Gebührenordnung sein. In der Geschäftsordnung kann der Vostand beispielsweise festlegen, wie die Zuständigkeiten im Verein geregelt sind, wie die Vorstandssitzungen abgewickelt werden usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?