Was ist der Unterschied zwischen si und quand im Französichen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

'SI' heißt 'wenn, im Sinne von FALLS'. Es wird also im konditionalen oder Bedingungssatz benutzt. Du musst aufpassen, dass die Zeiten im si-Satz nicht wörtlich aus dem Deutschen übersetzt werden dürfen. 'Conditionnel' UND 'futur simple'-Formen sind im si-Satz nicht zulässig.

So heißt es z.B. 'Si AVAIS plus d'argent, j'achèterais une voiture.'

=> Falls ich mehr Geld hätte (aber ich habe es ja nicht), ... - irreale Möglichkeit

Dagegen heißt 'QUAND' auch 'wenn, aber im zeitichen Zusammenhang, im Sinne von SOBALD'. Im quand-Satz MUSST du GEGEBENFALLS sogar das Futur verwenden.

'Quand j'aurai plus d'argent, j'achèterai une voiture'

=> Sobald in dem Moment, wenn) ich mehr Geld haben werde (und das kann ja durchaus einmal der Fall sein), ... - reale Möglic

Johrann 07.07.2011, 09:21

dankr für das *

0

quand ist zeitlich (wenn/wann). Si ist eine Bedingung (wenn/falls)

Si = Falls Quand = Wenn

Kommt dann noch auf den Satz an, aber meistens kannst du beides benutzen ^^ Kein so schlimmer Fehler ^^

LG. mtstar2007

hallo! ich glaube "quand" setzt man für fragen ein. : quand tu vas arriver? und "si" benutzt man als "wenn". nicht? im sinn von: Si tu veux, nous pouvons aller au cinéma... :) ich hoffe das stimmt... :) liebe grüsse, deine milamaus

Was möchtest Du wissen?