Hey Marry31, schwärmerei ist mehr eine Art träumerei. (Man kann auch für Prominenten und Stars schwärmen). Verliebtheit ist dann schon etwas höheres, ein Intensives verlangen nach einer Person, woraus sich auch Sehnsucht entwickelt. Sie engt auch das Bewusstsein ein wenig ein, sodass man auch Fehler der betreffenden Person als positiv empfindet. Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort helfen. :D

Schwärmen ist mehr eine äußerliche Sache und Liebe ist etwas was aus dem innerlichen heraus kommt.

ich würde sagen: Verliebt ist wenn du ihn gesehen hast und ihn direkt haben willst.

schwärmen, wenn du in einem verliebt bist, und nur an ihn denkst, oder über ihn redest.

Was möchtest Du wissen?