Was ist der unterschied zwischen Schadstoff euro 2 und D 3?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Unterschied ist, dass bei einem Euro 2 - Fahrzeug ein höherer Schadstoffausstoß (Achtung: Damit ist nicht Kohlendioxid oder Verbrauch gemeint) erlaubt ist. Je höher die Ziffer, desto sauberer das Fahrzeug, grob gesagt. Kann aber auch sein, dass ein Euro 4 - Dieselmotor bei einer bestimmten Schadstoffkomponente schmutziger ist als ein Euro 2 - Benzinmotor, da die Werte für Dieselmotoren und Benzinmotoren nicht identisch sind.

Was möchtest Du wissen?