Was ist der Unterschied zwischen Religionskritik und Religionssatire?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Religionskritik stellt einzelne Aspekte oder auch ganze Weltanschauungen infrage und fragt nach ihrem Sinn bzw. spricht ihnen diesen Sinn ab. Berühmte Religionskritiker waren z.b. Nietzsche, Marx und Feuerbach.

Religionssatire geht noch einen Schritt weiter. Sie benutzt religiöse Aspekte und macht sich so über diese lustig. Dabei täuscht sie Ernsthaftigkeit vor und versucht sich unangreifbar zu zeigen, weil sie mit den gleichen Werkzeugen wie eine echte Religion arbeitet. Die Pastafari und ihre Spaßreligion des fliegenden Spaghettimonsters sind eim gutes Beispiel.

Satire ist Kritik, nur das sie in diesem Fall in einer humoristischen Form vorgetragen wird.

Religionskritik ist ein Ueberbegriff, diese Kritik kann verschiedene Formen annehmen. 

Satire ist eine davon. 

Kritik=Direkt Kritisieren

Satiere=Auf lustige weise (indirekt) Kritisieren

Was möchtest Du wissen?