Was ist der Unterschied zwischen Rauchen und Paffen?

9 Antworten

  • Rauchen: Rauch inhalieren
  • Paffen: Rauch in den Mund saugen und ohne zu inhalieren wieder auspusten

Beim Rauchen ist eher die Gefahr für Lungenkrebs bzw. Bronchialkarzinom.

Beim Paffen eher Zungenkrebs, Kehlkopfkrebs

Also beim Rauchen macht man es auf Lunge beim Paffen lässt man das Nikotin im Mund. beides ist schädlich. Beim Rauchen kannst du lungenkrebs kriegen. Von zu viel Paffen bekommst du Löcher in die Wangen.

Beim Paffen wird der Rauch im Mund gehalten und nicht in die Lunge gezogen, beim Rauchen atmet man den Rauch ein, da kommt er also in die Lunge, ich weis aber nicht was Schädlicher ist.

Gruß brown

Was möchtest Du wissen?