Was ist der unterschied zwischen PHP und HTML und wie mache ich ein "template" für .html files (z.B. für nav bars)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

HTML ist eine Auszeichnungssprache und wird im PC des Endusers verarbeitet. Es ist zuständig für das Layout der Seite. Man gibt mit HTML-Codes an, wo welcher Text steht und wo welches Bild, zum Beispiel.

PHP ist eine serverseitige Skriptsprache, das heisst, es wird Code auf dem Server ausgeführt. Dem Enduser wird jeweils meist nur das Resultat der serverseitigen Operation mitgeteilt. PHP ist für die Datenverarbeitung im Hintergrund zuständig und wird oft für Foren, Gästebücher und andere Dinge verwendet, wo Einträge gemacht werden können.


Du kannst es in eine PHP Datei ändern das beeinflusst es ansich garnicht.

Ein PHP Programm fängt mit <?php an und endet mit ?>

Beispiel

<?php 
    echo "Wir fangen mit PHP Code an.<br>"; 
?> 
<hr> 
<b>Hier steht plötzlich HTML Code</b><br> 
<hr> 
<?php 
    echo "Und hier steht wieder PHP Code.<br>"; 
?>

Okay verstehe, vielen Dank!

0

Eventuell sollte man es noch einfacher ausdrücken..

HTML ist wirklich nur ein Grundgerüst der Webseite, du definierst wo was steht. ZB Tabellenstruktur erstellen, Texte setzen etc. Es ist keine Programmier oder Scriptsprache, es sagt dem Browser einfach nur wie die Webseite aussehen soll.

PHP kann man als Programmiersprache bezeichnen, letztendlich könnte man damit alles machen. Es wird auf dem Server für jeden Seitenaufruf neu ausgeführt und man erstellt damit sozusagen die HTML Seite mit dynamischen Inhalten. Also für jeden Besucher der Seite kann diese dadurch unterschiedlich aussehen.

1

Simples beispiel um den unterschied ganz simpel darstellen zu können (du kannst es selbst testen!)

Aufgabenstellung: schreibe eine zahlenreihe von 0-999 mit zeilenumbruch pro eintrag.

Php lösung:

for($i=0; $i < 1000; $i++)
{
echo $i . "
";
}

Html lösung:
Viel spass hier darfst du selbst die zahlen von 0-999 und zeilenumbrüche von hand schreiben. Eintrag für eintrag. Natürlich lässt sich das auch mit js lösen aber ich wollte dir ein verständliches nachvollziehbares simples beispiel geben. Mit php realisierst du das ganze dynamische zb das laden aus Datenbanken und die verarbeitung der erhaltenen daten. Darstellen wirst du die mit html (+css und evtl js)

oh sry mein br wurde in gf als html interpretiert. da wo der merkwürdige zeilenumbruch ist in meinem php code sollte eigentlich br in klammern stehen

1

Ist PHP nicht einfach ausgedrückt eine verbesserung von HTML

Nein, ist es nicht. Man kann mit php zwar html anzeigen/ausgeben lassen, aber es hat prinzipiell garnix damit zu tun.

Mit HTML wird die Seitenstruktur bestimmt, sonst nichts. PHP kann Sachen zum Funktionieren bringen, Inhalte aus Datenbanken einbauen usw.

Für deine Navigation brauchst du garnix großartig anders machen. Manche Server sind schon so eingestellt, dass auch Dateien mit .html-Endung von php verarbeitet werden. 

Wenn nicht, und du das nicht selbst ändern kannst, dann brauchst du nur den html-Dateien .php als Endung verpassen und deine Navigation an der gewünschten Stelle mit <?php include('navigation.php');?> einzubinden. Zack, fertig. Völlig harmlos.

Eine andere Möglichkeit, ohne php, wäre die Navigation mit dem object-Tag einzubinden.

<object type="text/html" data="navigation.html">
</object>

Vielen Dank! Hat mir sehr weitergeholfen:-)

0

Was möchtest Du wissen?