Was ist der Unterschied zwischen Petersilienwurzel und Pasinake bei der Kaninchenfütterung. Wie oft darf ich sie füttern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Die Wurzelpetersilie ist eine zweijährige und frostharte krautige Pflanze.
Die Blätter der Wurzelpetersilie sind der glatten Schnitt-Petersilie
sehr ähnlich, werden jedoch größer. Die Petersilienwurzel ist weiß mit
brauner quer verlaufender Ringelung und weißem Fleisch. Sie ähnelt stark
der Wurzel der Pastinake, ist jedoch im Schnitt ein kleines bisschen dünner. Der Samen hat ein Tausendkorngewicht von 1,3 bis 3,0 Gramm und ist bei guter Lagerung ein bis drei Jahre haltbar." Zitat Wikipedia

Ich kann dir sonst noch Diebrain ans Herz legen..tolle Seite

http://www.diebrain.de/k-frischfutter.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?