Was ist der Unterschied zwischen Park-Assistent und Parkpilot bei der Mercedes A-Klasse?

3 Antworten

Schwer.

Im T245/W169 kam die Einpark-Funktion das erste Mal. Dort heißt es aktiver Park-Assistent.

Im W212 und Modellen, die deutlich später kamen gab es nur einen Pilot, der die die Lenkeinschläge anzeigt. Alle Modelle mit Hinterradantrieb.

Kann heute aber alles anders sein.

Aus dem Bauch heraus würde ich es aber wie bereits gesagt zu ordnen.

Pilot -> Parkt nicht ein

(aktiver) Assistent parkt ein.

Das „aktiv“ spielt aber im Zweifelsfall die Musik und ist das Relevante.

Pilot parkt von selbst ein.

Beim Assistenten wird dir beim Selbstfahren nur mittels Piepstönen und oder Kamera assistiert.

Der Assistent piept nur, der Pilot parkt.

Aber aufpassen der Pilot nimmt sich nix davon an wenn er Schaden angerichtet hat, da isser wie unsere Politiker!!

0

Was möchtest Du wissen?