Was ist der Unterschied zwischen Outsourcing und Dezentralisierung?

3 Antworten

Beim outsourcing werden komplette Dienstleistung oder Fertigungen an Fremdfirmen übergeben.

Dezentralisierung nennt man die räumliche Trennung der Fertigung innerhalb eines Konzerns.

So kann eine Firma eine Baugruppe in ihrem Werk in Italien vormontieren und in Deutschland entmontieren (dezentral) und die Reinigung der Firmengebäude an eine Fremdfirma outsourcen.

Outsourcing ist das Auslagern von Daten/Ressourcen/etc,
dezentralisierung ist die Verteilung der Infrastruktur o.Ä (stets Systembezogen) auf einen größeren Bereich.

Was hat das mit Erdkunde zu tun?

Wir machen sowas in Erdkunde Unterricht. Wirtschaft als Thema

0

Das ist die heutige Erdkunde Oberstufe..

0

Was möchtest Du wissen?