Was ist der Unterschied zwischen OLED und AMOLED?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß es grad nicht 100%ig aber das AM könnte für amorph stehen. (ich google) Amorph würde bei LEDs für aufgetragen stehen.

Hab mich geirrt, steht für Aktiv-Matrix-OLED. Der unterschied ist wie bei CMOS-Sensoren ähnlich dass jede OLED mit einem eigenen Transistor angesteuert wird. Dadurch erreicht man einen besseren Kontrast.

0
@Bujin

So kann man gezielt jeden Pixel einzeln verstärken um Farben kräftiger erscheinen lassen. Wenn man das nicht hat verstäkt man immer das ganze Bild ansich was meistens eher zu nem Kontrastverlust führt. Zum Beispiel braucht man die "Farbe" schwarz nicht verstärken. Wenn ma keine "Aktiv Matrix" hat müsste man das aber tun wenn man zB das grün besser kenntlich machen will. Dann hat man zwar ein knalliges grün aber statt schwarz nur nen dunkelgrau!

0

Das is doch ne Art Bildschirm. Mein Handy hat AMOLED Bildschirm und is glaub auch bessere Qualität. Aber von was die Abkürzung is, weiß ich nicht. Vielleicht gugst du mal bei wikipedia.org ;D

Was möchtest Du wissen?