Was ist der Unterschied zwischen "Oktopus" "Tintenfisch" und "Krake"?

2 Antworten

Aus Onguru:

Tintenfisch, Krake und Co. Der Begriff Tintenfisch ist eine Sammelbezeichnung. Er kennzeichnet in der Klasse der Kopffüßler die Unterklasse, zu der Oktopus, Kalmar, Sepia und Nautilus gehören. Der Oktopus ist der am weitesten entwickelte Tintenfisch. Er hat acht Tentakel, ist ein ausgesprochener Höhlenbewohner und geht nur nach draußen, wenn er Nahrung oder einen Paarungspartner sucht. Er ist ein Meister der Tarnung, ein listiger Jäger und kommt durch den kleinsten Spalt: ein ausgewachsener Oktopus zwängt sich ohne Probleme durch ein drei Zentimeter großes Loch. Seine Gabe sich dünn zu machen und die Kraft seiner Arme machen ihn auch zum Ausbruchkünstler aus Aquarien. Der Oktopus gilt als das intelligenteste wirbellose Tier. Experten vergleichen seine Intelligenz mit der von Ratten. Taucher wissen, dass diese neugierigen und fantasiereichen Tiere sich immer wieder neue Tricks einfallen lassen um sich zu verstecken. Sie bauen Höhlen aus Steinen und Muscheln und benutzen dabei sogar abgestorbene Korallenbruchstücke als Werkzeug. Wissenschaftler gehen sogar so weit den Kraken unterschiedliche Persönlichkeiten und einen ausgesprochenen Spieltrieb zuzuschreiben. Wahrscheinlich ist die Entwicklung der Intelligenz für die Kraken überlebenswichtig: Im Laufe der Evolution haben sie ihre schützende Schale, wie sie der Nautilus noch besitzt, völlig verloren. Bei Haien, Delfinen und Pottwalen gelten Kraken als Leckerbissen.

Tarnung ist alles. Innerhalb von Sekundenbruchteilen können Kraken ihre Farbe und die Form ihrer Oberfläche wechseln. Sie passen sich dabei so perfekt an die Umgebung an, dass sie selbst bei genauem Hinsehen oft nur schwer zu erkennen sind. Das bunte Farbenspiel erreichen sie durch besondere Farbzellen in der Haut, den Chromatophoren, die mit Muskelkraft aktiviert werden. Die Kraken selbst bekommen davon nicht viel mit: Sie sind nämlich farbenblind.

Der Krake ist eine Tintenfischart. Oktopus ist die bezeichnung für die gewöhnliche Krake bzw. die Gemeine Krake. Also ist ein Oktopus alles drei und ein Krake ein Tintenfisch

Was möchtest Du wissen?