was ist der unterschied zwischen magma und lava für geo?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Magma wird die silikatische, flüssige Gesteinsschmelze bezeichnet, die sich im Erdinneren – genauer: im oberen Erdmantel und in der Erdkruste – befindet.

Gelangt Magma infolge vulkanischer Aktivitäten, z.B. Vulkanausbrüche, an die Erdoberfläche, wird Magma Lava genannt. D.h., Lava ist Magma, die ans Tageslicht tritt und dabei eine Temperatur von etwa 800 bis 1200 °C hat.

Einhergehend mit der Abkühlung von Lava an der Erdoberfläche kommt es
zur Bildung zahlreicher Gesteine, sog. magmatischer Gesteine. Magmatite,
die durch Lava entstehen, heißen Vulkanite. Bei Erstarrung von Magma im
Erdinneren, handelt es sich um Plutonite. So werden bspw. Basalt, Obsidian und Andesit den Vulkaniten zugeordnet, während Granit, Diorit und Larvikit Plutonite sind.

Hier mehr :http://www.steine-und-minerale.de/artikel.php?topic=4&ID=259&keywords=Lava,%20Magma,%20Gesteine,%20Vulkane,%20Vulkanismus,%20Vergleich,%20Definition

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lava ist die Bezeichnung für eruptiertes Magma, das an die Erdoberfläche ausgetreten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magma ist Unterirdisch und Lava ist an Land ausgetretenes Magma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophieTeddyOn
24.02.2016, 19:04

omg danke kurz knapp gut

0

Ich glaube das ist so:

Magma war vorher Lava. Diese Lava ist abgekühlt umd versteinert. Dann ist es magma.

Wenns flüssig ist lava

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mineralixx
25.02.2016, 14:27

Umgekehrt wärs korrekt.

0

Magma ist Lava, die noch im Vulkan ist, meines Wissens...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?