Was ist der unterschied zwischen katze und kater?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass du nicht die Geschlechtsorgane meinst, wenn doch dann schau dir einfach mal deine Eltern an.

Den Untercshied im Verhlaten kann man nicht wirklich pauschalisieren, da Katzen teilweise sehr unterschiedliche Persönlichkeiten haben und es sowohl Katzen gibt, die sich ehr wie Kater verhlaten wie auch andersherum.

Wenn man sich aber die Mehrzahl ansieht so sind Katzen ab und zu etwas "zickiger" und unabhängiger als Kater(ich gehe hier von kastrierten Tieren aus). Außerdem ist ihr Spielverhalten untereinander häufig anders...Kater mögen es häufig zu raufen und spielen dementsprechend grob..wohingegen Katzen häufig mehr "Fangen" spielen und sehr schnell wieder von einander lassen.

Im Einzelfall hilft dir das ganze aber wie gesagt wenig. Falls du den Wunsch hast dir ZWEI Katzen und/oder Kater zuzulegen solltest du den Züchter oder das Tierheim nach dem Charakter des Tiers fragen, die wissen in der Regel über ihre Tiere und ihr Verhalten bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katze ist der Überbegriff und bezeichnet allgemein ein weibliches Tier.

Manche sagen auch "Kätzin".

Ein Kater ist eine männliche Katze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kater sind Männchen, Katze ist der Überbegriff für die Art. Also auch Kater sind Katzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katze ist der Oberbegriff.

Eine männliche Katze nennt man Kater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katze ist weiblich, Kater ist männlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Katze ist der Oberbegriff.

Kater ist das Männchen und Kätzin, die weibliche Katze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?