Was ist der Unterschied zwischen IT-Techniker und IT-FAchmann?

4 Antworten

In der IT gibt es viele Aufgaben. Der Techniker ist dabei der Schrauber, der auch mal einen Schraubendreher in die Hand nimmt, Betriebssysteme installiert, Kabel zieht und der IT Fachmann hat eher das theoretische Wissen und malt Powerpoint Folien und schreibt Konzepte.

IT-Fachmann kann sich jeder nennen. Wenn du selbständig bist darfst du dich aber nicht unbedingt IT-Techniker nennen wenn du das nicht bist.

Normalerweise hat der IT-Techniker eine Schule hinter sich mit einer Abschlussprüfung, IT-Fachmann kann sich jeder nennen.

Was möchtest Du wissen?