Was ist der Unterschied zwischen Instinkt und angeborenem Verhalten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

fast gleiche Begriffe- das Verhalten wird noch zusätzlich durch die Gene der Eltern beeinflußt :-)

Ein Instinkt ist eine Verhaltensweise, die alle Menschen auf der Welt haben und eine angeborene Verhaltensweise hat nur die einzelne Person.

verhalten ist verhalten und instinkt ist eher wenn mann etwas weiß ohne dass es dafür einen grund gibt

In|stinkt [m. 1] 1 angeborener Trieb zu bestimmten Verhaltensweisen; Syn. Naturtrieb 2 [übertr.] sicheres Gefühl (für etwas) [<lat. instinctus ”Eingebung, Antrieb“, zu instinguere ”anstacheln, antreiben“]

(Bertelsmann Wörterbuch)

so ist halt der sprachgebrauch.

die worte sind jedoch der ethologie = verhaltensweise entlehnt.

das wort instinkt ist demnach ein ganz klar definierter begriff, der ein bestimmtes angeborenes verhalten beschreibt.

0

Du hast dir mit deinen Zusatzfragen ja selbst die Antwort gegeben! Warum fragst du dann noch!?? GALLARIAOY

instink ist eine bestimmte spezielle form von angeborenem verhalten.

brauchst nur bei wikipedia einzugeben.

@Mimimimi

naja, ok. da stehts nicht so richtig.

der instinkt ist eine angeborene verhaltensweise, deren bewegung aus einer motivation gespeist, einmal durch einen reiz ausgelöst, zwar feinabgestimmt und gesteuert, jedoch nicht mehr angehalten werden kann.

glaub so in etwa war das.

ist halt eine form von angeborenem verhalten, wie zum beispiel das eier wieder ins nest rollen bei der ente oder das fangen einer fliege durch einen frosch.

gibt aber noch jede menge andere angeboren verhaltensweisen, die obige definition nicht erfüllen, wie zum beispiel den zug bestimmter wandervögel, den gesang bestimmter vogelarten, schlichtes flucht- oder angriffsverhalten, etc.

0

Was möchtest Du wissen?