Was ist der Unterschied zwischen Hämorrhoiden, Analprolaps und Analthrombose?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigeninitiative ist heute ja nicht mehr so weit verbreitet. Und googlen ist ja soooo kompliziert.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/H%C3%A4morrhoiden

Hämorrhoiden sind arteriovenöse Gefäßpolster, die ringförmig unter der Enddarmschleimhaut angelegt sind und dem Feinverschluss des Afters dienen. Wenn von Hämorrhoiden gesprochen wird, sind damit aber meist vergrößerte oder tiefer getretene Hämorrhoiden im Sinne eines Hämorrhoidalleidens gemeint, die Beschwerden verursachen. Diese Beschwerden sind vor allem wiederholte anale Blutungen und anales Nässen, quälender Juckreiz und Stuhlschmieren.

Behandlungsmöglichkeiten: Salben, Sklerosierung, Gummibandligatur, verschiedene Operationstechniken.


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Analprolaps

Analprolaps wird in der Medizin der Vorfall (Prolaps) der Schleimhaut des Analkanalsdurch den Anus verstanden. Die Ursache ist in den meisten Fällen ein Hämorrhoidalleiden 4. Grades.

Der Analprolaps wird chirurgisch versorgt. DieHämorrhoidektomie in ihren verschiedenen Ausführungsmöglichkeiten ist Mittel der Wahl


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Perianalthrombose

Bei der Perianalthrombose (vollständig:Perianalvenenthrombose, kurz auch Analthrombose) handelt es sich um eine schmerzhafte Schwellung im Bereich des Afters, die durch ein Blutgerinnsel in den oberflächlichen Venen verursacht wird. Sie wird häufig mit einer Hämorrhoideverwechselt und wird daher auch als unechte Hämorrhoide bezeichnet.

Die Thrombose kann sich nach wenigen Tagen oder Wochen selbstständig zurückbilden. In akuten Fällen, vor allem bei starken Schmerzen, wird die Perianalthrombose unter örtlicher Betäubungmit einem Schnitt eröffnet und die Thromben werden herausgedrückt. Danach tritt in der Regel schnell eine folgenlose Heilung ein. Gelegentlich können später als Komplikation Marisken entstehen. Diesen Eingriff können Proktologen, Chirurgen, Dermatologen und einige Hausärzte durchführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit geht man zum Proktologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hämorrhoiden sind innen drin und Analthrombosen sind außen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?