Was ist der Unterschied zwischen Gesichtswasser und Mizellenwasser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich muß gestehen, ich musste erstmal googeln, was Mizellenwasser ist. Es dient der Reinigung der Haut

http://www.fuersie.de/beauty/pflegetipps/artikel/alles-wissenswerte-ueber-mizellenwasser

Ein Gesichtswasser allein reinigt die Haut nicht, man verwendet es üblicherweise nach der Reinigung. Die inhaltsstoffe sind höchst unterschiedlich, im Kommentar ein Link dazu. lg Lilo

Du kannst ja mal googeln, was Mizellen überhaupt sind. Das kann ich nicht gerade gut erklären. Sie ziehen quasi die Lipide aus deiner Haut (Talg) und haben dadurch, im Gegensatz zum Gesichtswasser, tatsächlich einen reinigenden Effekt. Allerdings verbleibt ein Tensid auf der Haut, was sie durchlässiger für Schadstoffe machen kann und die Haut wird meines Erachtens stark ausgetrocknet (was an dem oben genannten Prozess liegt), also sollte man das eincremen anschließend nicht vergessen.

Mit Mizellenwasser reinigt man glaub ich di Haut und Gesichtswasser kommt nach der Reinigung zum Einsatz.

Was möchtest Du wissen?