Was ist der Unterschied zwischen Gangster rap und old school?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das schließt sich beides gegenseitig nicht aus ! Gangster Rap handelt vom Leben auf der Straße ,meist Drogen ,Bandenkriege, Waffen etc. kann entweder mehr primitiv und Selbstverliebt vom Text her sein ,oder aber auch etwas tiefgründiger und kritisch .... Old School bedeutet etwa das selbe wie "gute alte Schule" auf Deutsch ,es ist klassischer, mehr der typische/ursprüngliche Hip Hop und eben älter :)

Das sind einfach zwei komplett andere Stilrichtung. Die kann man fast gar nicht miteinander vergleichen. Gangster Rap kannst du einfach bei youtube eingeben und dann findest du genug lieder. Old school ist einfach wenn man auf ältere Musik steht. Das kann zurück zu rock n roll gehen, kann aber auch Musik aus den 90ern oder so sein. 

Auch wenn es etwas spät kommt, lass ich mir es nicht nehmen, zu antworten :D

gangsterrap und oldschool, sind zwei völlig andere begriffe :D

In Gangsterrap geht es ganz einfach um Statussymbole (z.B. teure autos), Gewaltandrohungen, Beleidigungen, Sexismus, angeberisches Gehabe, Drogen und "Verherrlichung" der Gewalt... und Old school ist das gegenteil von new school, sprich es ist quasi der Vorgänger, bzw. der ursprung des hip hops und beinhaltet texte, die hauptsächlich über party und feiern gehen, langsameren Rhythmus, aufwendige Hintergrundmusik und einfache Sprache. New school hingegen befasst sich mit sozialkritischen texten und Alltagsthemen, binhaltet einen schnellerne und kompllizierteren rhythmus, einen eher kargen Hintergrund und artistische Sprache, daraus folgt, dass Gangsterrap eher in new school zu finden ist, aber auch in old school nicht auszuschließen. 

Ich hoffe, das war ausführlich genug :D

LG chococookie14


Meiner Meinung nach kann auch Gangsterrap Oldschool sein.

Was möchtest Du wissen?