Was ist der Unterschied zwischen flächentreuen, längentreuen und winkeltreuen kartenprojektionen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht ist dir schonmal aufgefallen das in den üblichen Weltkarten aus der Schule die Antarktis und Grönland total riesig aussehen (größer als ganz Asien). Das liegt daran das die sogenannte Mercator-Projektion eine Winkelgetreue Projektion ist. Alle Winkel im Koordinatennetz sind gleich (90°). Je weiter du vom Äquator weggehst, desto mehr sind diese Karten also verzerrt.

Tatsächlich laufen die Längengrade an den Polen zusammen.

Eine flächengetreue Projektion sind solche wo eine bestimmte Fläche überall auf der Karte gleichgroß abgebildet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?