Was ist der Unterschied zwischen Erwerbsunfähigkeitsrente und Grundsicherung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erwerbsminderungsrente beantragst du nicht beim Amtsarzt sondern beim Rentenversicherungsträger. Und zwar immer erst nach einer Reha, wenn das im Rehabericht so steht

Ob du diese Rente erhälst, prüft die Rentenkasse. Bist du unter 3 std arbeitsfähig,  erhälst du die EU Rente. 

Sollte der AmtsArzt dich unter drei std setzen,  musst du EU Rente beantragen 

Grundsicherung ist für Menschen,  die nicht erwerbsfähig sind,  Rente erhalten,  Behinderte.

Meinst Du erwerbsunfähig oder die Erwerbsminderungsrente der DRV? 

Was möchtest Du wissen?