Was ist der Unterschied zwischen Einwurfeinschreiben und persönlicher Übergabe?

4 Antworten

Einwurfeinschreiben: Einschreiben, das ohne dass beim Empfänger geklingelt wird, in den Briefkasten eingewurfen wird.

Persönliche Übergabe: Postbote klingelt beim Empfänger und übergibt diesem persönlich das Einschreiben.

Einwurfeinschreiben: wird verfolgt und der Zusteller quittiert den Einwurf.

Übergabeeinschreiben: wird vefolgt und muss von einer Person, die sich im

Haushalt befindet direkt entgegengenommen werden.

Persönliches Übergabeeinschreiben. NUR der Empfänger kann dan Einschreiben annehmen! Personalausweis wird erforderlich.

Einschreiben mit Rückschein: Empfänger quittiert den Erhalt und du bekommst die Karte mit der Empfangsbestätigung!

Einwurfeinschreiben

wird durch die Post erledigt, OHNE Sendungsverfolgung, das geht nur bei einem versichertem Paket.

persönlicher Übergabe

sagt der Name schon aus

Jedes Einschreiben hat eine Sendungsverfolgung

1

Brief adressieren, zusätzlich beschriften?

Kann ich einen Brief innerhalb Deutschlands zusätzlich beschriften? Ich muss einen Brief an eine ausländische Behörde in Deutschland verschicken und muss auf dem Brief in der fremden Sprache ein paar Wörter draufschreiben damit die Behörde diesen besser zuordnen kann. Darf man das machen (zum Beispiel auf der Rückseite) ohne dass die Post sich da quer stellt? Danke.

...zur Frage

Post beim Jobcenter nicht angekommen. Was nun?

Erstmal Hallo an alle, Ich bin momentan echt etwas genervt. Denn angeblich soll ein Brief den ich vor einigen Wochen abgeschickt habe noch immer nicht beim Jobcenter angekommen sein
So zumindest wurde es mir bisher geschildert. Ich wurde vor einiger Zeit vom Jobcenter aufgefordert Unterlagen zu Senden. (Rentenbescheid, Kontoauszüge.) Das habe ich auch getan. Kurz drauf kam wieder Ein Brief, ich hätte angeblich noch immer nicht mitgewirkt und ich solle doch jetzt bitte die angeforderten Unterlagen schicken. Das habe ich doch getan.. Also fahre ich persönlich zum Jobcenter und frage nach. Zu allererst wurde mir da gesagt das ich schon seit einiger Zeit eine andere Sachbearbeiterin habe. Schön das ich das auch mal erfahre. Habe dann eben geschildert das ich aufgefordert wurde die noch immer fehlenden Unterlagen zu senden. Als ich dann den Damen an der Anmeldung erklärt habe das ich das bereits getan habe wurde ich erstmal ratlos angeschaut bis man dann die Akten rausgekramt hat und nachgeguckt hat. Aber auch da waren sie nicht. Man hat mich dann zu der neuen Sachbearbeiterin geschickt die ich übrigens zum ersten mal sah. Vor 2 Wochen war es nämlich noch jemand anderes. Also habe ich es ihr auch nochmal alles ganz genau geschildert das ich eben diese Unterlagen schon längst geschickt habe. Ja man würde sich darum kümmern ich glaube ihnen das sie uns die Unterlagen zugeschickt haben ich werde mich erkundigen und mich dann bei ihnen melden. Darauf gab ich ihr dann auch noch den freundlichen Hinweis das ich vor einigen Wochen noch eine andere Sachbearbeiterin hatte. Und eben auf dem Brief auch diesen Namen angegeben hatte. Könnte ja sein das der Brief dann ja auch an eben diese Dame ging wer weiß. Man kümmere sich drum. Alles klar dachte ich jetzt müsste es sich ja geklärt haben. Doch falsch gedacht. Denn gestern kam wieder ein Brief. Man hat nach genauer Überprüfung nichts gefunden ich solle doch bitte bis zum 19.2 die angeforderten Unterlagen schicken sonst drohe eine Sanktion. Wenn man sich diesen Brief genau durchliest kommt es rüber als wenn man nie etwas geschickt hätte und ob ich sie auf Deutsch gesagt "Verarschen" wolle. Den Brief mit den angeforderten Unterlagen habe ich vor Wochen schon per Einschreiben mit persönlicher Übergabe an das Jobcenter geschickt. Als Beweis habe ich den Einsendungsschein. Zudem habe ich unter der Sendungsverfolgung den Beweis das der Brief nach 2 Tagen an das Jobcenter ging. Noch dazu mit der Unterschrift einer der Jobcentermitarbeiterin die den Brief persönlich angenommen hat. Außerdem habe ich meine Mutter und 2 Bekannte die Bestätigen können das ich die vom Jobcenter angeforderten Unterlagen abgeschickt habe. Sind das genug und rechtliche Beweise um Nachweisen zu können das dieser Brief sehr wohl angekommen ist noch dazu mit den angeforderten Unterlagen? (Zeugen die es beweisen können)

...zur Frage

Wieso funktioniert es nicht den Brief zu verfolgen?

Guten Morgen, ich habe am 24.09 einen Brief per Einschreiben in die Ukraine geschickt, habe auch eine Sendungsnummer, allerdings wenn ich diese Online eingebe um den Versand zu verfolgen, steht da seit dem 24.09 : Die Sendung wurde am 24.09.2015 eingeliefert.... sonst garnichts und in der Ukraine ist die Sendungsnummer noch garnicht registriert.... es wurde auch ein kleiner grüner Zettel ausgefüllt der hinter auf den Umschlag kam, damit es beim Zoll schneller durch ist.im Umschlag waren wichtige Dokumente drin sonst nichts..wer kennt sich damit aus?

...zur Frage

Wie viel kosten die versandkosten für ein ps4 spiel?

Will ein ps4 spiel versenden per post. Welchen briefumschlag brauch ich und wie hoch sind die versandkosten?

...zur Frage

Kann man eine "normale" Warensendung per Deutschen Post verfolgen?

Hallo Leute,

und zwar würde ich gerne erfahren, ob man an Hand eines Belegs (" ohne Sendungsnummer ") eine normale Warensendung / Brief verfolgen & nachverfolgen kann, wo diese geblieben ist?

Mir wurde nämlich mittgeteilt, dass dies möglich ist, da eine Warensendung auch eine sogenannte "Sendungs-Nummer" hat, die man verfolgen könnte.. ( siehe Quittung ) * Ist das eine richtige Sendungsnummer? *

Ist das denn überhaupt möglich, diese zu verfolgen?

Danke für eure Antworten im Vorraus :)

...zur Frage

Amazon Brief/Paket verfolgen welches mit DEPOST verschickt ist?

Also ich möchte ein Paket verfolgen welches mit DEPOST geliefert wird. Ich weis allerdings nichmal was DEPOST eigentlich ist.

Auch die Sendungsnummer die Amazon angibt sieht etwas komisch aus

3333/AG/0480817 (Zahelen habe ich ausgetauscht)

Weder DHL/Post, noch DPD oder Hermens haben solche Sendungsnummern oder? Wisst ihr wo man das Paket tracken kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?