Was ist der Unterschied zwischen einer natürlichen und juristischen Person?

2 Antworten

Diese Unterscheidung ist notwendig, weil im Gesellschaftsrecht auch bestimmte Firmenarten wie eine natürliche (==real existierende) Person am Geschäftsleben teilnehmen können. Juritische Personen sind z.B. GmbHs, AGs, OHGs oder ähnliche Formen, die also im eigenen Namen (also auf den Namen ihrer Firma) Handel betreiben, Verträge abschließen und natürlich auch verklagt oder verurteilt werden können.

60

Sorry, abe eine OHG ist keine juristische Person.

0
50
@Sturmwolke

Das stimmt natürlich, danke für die Richtigstellung! Eine OHG ist - wie auch eine KG - eine Personengesellschaft.

0
60
@FordPrefect

Kein Problem.^^
Und um die Verwirrung komplett zu machen -
ich hab nochmal nachgelesen, nach Verfassungsrecht ist auch die OHG eine juristische Person, nur nach Gesellschafts- und Privatrecht nicht.

0
50
@Sturmwolke

Ahh - ja, da war was. An dieser Stelle divergieren Verfassungs- und Gesellschaftsrecht. Ähnliche und bedenkliche Entwicklungen gibt es u.a. auch im Handels- und Steuerrecht (was sinnvollerweise darin resultiert, dass man als Bilanzierer jedes Jahr 2 Bilanzen erstellen muss - eine nach Handelsrecht für die Betriebsprüfung und davon abgeleitet eine nach Steuerrecht für das FA.

0
60
@FordPrefect

Stimmt, das macht immer wieder Spaß (und jede Menge Arbeit, vor allem, wenn sich das Steuerrecht jedes Jahr ändert).

0
21
@Sturmwolke

Das sehe ich anders, denn eine OHG hat nach § 124 HGB eine eigene Rechtsfähigkeit und ist damit eine juristische Person, siehe oben meinen Link zum Rechtswörterbuch. Auch ist das Verfassungsrecht und das Gesellschaftsrecht zwei total unterschiedliche Stiefel. Naja, vielleicht ist das Verfassungsrecht der Hut und das Gesellschaftsrecht höchstens eine Socken. Aber ohne Hut gibt es keine Socken! Aber ohne Socken gibt es immer einen Hut. Verstanden?

0

Juristische Personen sind Firmen, wie z.B. GmbHs oder AGs (die von natürlichen Personen, z.B. als Geschäftsführer o.ä. vertreten werden), natürliche Personen sind echte Menschen

Frage aus Rechtsgründen?

Guten Tag,

Eine Bekannte von mir hat einen volljährigen Sohn der seit seiner Geburt an der psychischen Krankheit „ADHS“ leidet. Er ist eine Person die laut Aussage seiner Mutter schon mindestens 3000€ Euro Schulden inne hält, denn er reist z.B. in andere Lände um „Urlaub“ vor Ort zu machen, er bestellt „Sachgegenstände“, und hat grundsätzlich kein Einkommen oder Vermögen womit er das bezahlen könnte. Auch kam es zu Vorfällen wo er laut der Aussage der Mutter, ohne eine Kenntnis die Reisen bzw. Bestellungen auf Ihre Rechnung bestellt! ...

Meine Frage bzw. die Frage der Mutter dieser Person ist, ob diese Schulden wegen z.B. Unzurechnungsfähigkeit auf die Rechnung der Mutter gelangen? ...

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Gesetz im Betriebsverfassungsgesetz - Erklärung?

Hallo Zusammen,

kann mir bitte jemand diesen den §5 Abs.2 im Betriebsverfassungsgesetz erklären?

(2) Als Arbeitnehmer im Sinne dieses Gesetztes gelten nicht 1. in Betrieben einer juristischen Person die Mitglied des Organs, das zur gesetzlichen Vertretung der juristischen Person berufen ist

Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Person angefahren?

Guten morgen Community,

Unzwar hab ich letzte Woche eine Person angefahren. Die Ampel wurde Orange ich war zu schnell die strasse war zu nass und dann ist es auch passiert hab voll gebremst die Person ist über die Ampel gelaufen und ich hab sie noch an denn Hintern getroffen. Ich bin sofort ausgestiegen um zu gucken ob ihr was schlimmes passiert ist dem war aber zum Glück nicht so. Ich hab der Person angeboten die Polizei zu rufen oder einen kranken wagen aber die person meinte es ist nichts passiert und ich habe nochmal Glück gehabt. Ich hab ihr auch mehrmals angeboten meine Personalien zu geben was sie auch nicht wollte. Ich und ein Freund von mir sind dann wieder ins Auto gestiegen und weg gefahren. Ich dachte das Thema wäre jetzt zu aber hab falsch gelegen. Das Auto mit dem ich diePerson angefahren habe war nicht von mir sondern von meiner Cousine. Jetzt hat sie ein Brief von der Polizei bekommen wo steht das mit ihr auto ein Person angefahren wurde und ob sie die 2 Personen (mich und mein Freund) kenne. Die Frage ist jetzt wie soll ich reagieren. Hab ich was falsch gemacht oder war das nicht doch ihr Fehler. Kann mir rechtlich was passieren? Sollte ich sofort zur Polizei gehen mit meinem Freund und die warheit erzählen oder sollte ich lieber zum Anwalt?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer "natürlichen Person" und einer "juristischen Person" in einer offenen Handelsgesellschaft (OHG)?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem mathematischem und natürlichen Horizon?

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen dem natürlichen und den zusätzlichen treibhauseffekt?

bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?