Was ist der Unterschied zwischen einer mechanischen und nichtmechanischen Tastatur?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einer mechanischen Tastatur muß die einzelne Taste einen, wenn auch minimalen Weg, beim Drücken zurücklegen um einen Kontakt zu schließen, wodurch der Tastendruck an den Kontroller gemeldet wird.

Bei einer nicht mechanischen Tastatur ( Bildschirm-Tastatur auf Touch-Screen ) findet keinerlei Bewegung statt.

Ein Grenzfall wäre eine Folien-Tastatur mit kapazitiven Sensoren pro einzelner Taste. Hier wird die Kapazität des Tasten-Kondensators durch den Tastendruck ( im Mikrometer-Bereich ) ohne Schließen eines Kontakts verändert und damit der Tastendruck an den Kontroller gemeldet.

Was möchtest Du wissen?