was ist der Unterschied zwischen einer evangelischen Kirche und einem evangelischen Gemeindehaus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kirche : Gebäude mit Glockenturm, in dem der Altar und das Taufbecken fest installiert sind. In der Kirche finden Gottesdienste und Andachten statt oder auch Kirchenkonzerte.

Gemeindehaus: Haus mit einem oder mehreren Räumen, die vielfältig genutzt werden. Je nach Veranstaltung müssen die Räume hergerichtet werden ( Tische stellen, Stühle stellen,...) Im Gemeindehaus finden Kirchenvorstandssitzungen, Konfirmandenunterricht, Bibelkreise, Kinderspielkreise, Altennachmittage, Jugendkreise, Frauenkreise, Chorproben statt. Gelegentliche finden dort auch Gottesdienste und Andachten statt (bei Kirchenrenovierung z.B.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kirche ist eine Kirche, und das Gemeindehaus dient normalerweise Veranstaltungen im Rahmen der Kirche. Manche kann man mieten, z.B. für Hochzeitsfeiern, andere bieten während des Gottesdienstes eine Kinderbetreuung an. Auch der Konfirmationsunterricht wird oft darin abgehalten. Diese Gemeindehäuser stehen meistens in unmittelbarer Nähe der Kirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddieEdwards
23.03.2012, 23:05

ok, also braucht man dort in keiner der Räumlichkeiten einen Altar aufzubauen? Ich meine, die Räume werden dann nicht zum Gottesdienst genutzt?

0

In der Kirche wird der Gottesdienst gehalten und im Gemeindehaus kann sich die Gemeinschaft treffen! Auch für sonstige Aktivitäten, Feste und Veranstaltungen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kirche ist vor allem für ein grösseres Publikum und für Predigten, Konfirmatiopnen etc. gedacht !

Darüber hinaus bietet die Kirche ja oft auch weitere Angebote an, die im Gemeindehaus stattfinden - wie z.B. Gesprächsgruppen, Handarbeitsgruppen, Singgruppen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kirche ist mit Glockenturm, Altar, Taufbecken etc. ausgestattet. Eine Heirat gibt es in der Kirche, ebenso eine Taufe oder die Predigt in einem Trauerfall

Das Gemeindehaus ist ein Haus mit Räumen/Zimmern, in denen Gesprächskreise über Gott und die Welt stattfinden. Dort findet man bestimmt auch eine Kaffeemaschine und eine kleine Küche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddieEdwards
23.03.2012, 23:14

danke sehr !

0

Was möchtest Du wissen?