Was ist der Unterschied zwischen einer Enduro und einer Supermoto?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Enduro 57%
Supermoto 42%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Enduro

Also enduro ist eine etwas geländetaugliche Maschine also grobes profil etc. keine echte geländemaschine aber über einen Schotterweg kann man schon fahren. Supermoto hat relativ kleine Räder mit Strassenprofil ist also mer was für die Strasse zum Kurven räubern. Allerdings 50 ccm ob das da einen Unterschied macht? Aber für den Anfang würde ich die enduro nehmen um bisschenins gelände zu gehen da lernt man gut das maoped zu beherrschen und ist bei einem Fehler nicht gleich so übel drann als wenn überall autos rumfahren.

Supermoto

Ich bin definitiv für eine Supermoto! Kannst mit dieser trotzdem durch den Wald fahren - mache ich selbst trotz ContiAttack SM Reifen - und man ist nicht in so einem engen Rahmen.

Enduro

Also ich kannte den unterschied bis eben auch nicht xD 

aber bin beides schon gefahren und ich denke du hast mittlerweile was größeres haha

trotzdem enduro is geiler 

aber fürs gelände immernoch ne vollcross :P

Was möchtest Du wissen?