Was ist der unterschied zwischen einen schrotbeutel und eien schrotbecher?

2 Antworten

Früher waren in einer Schrotpatrone Korken zur Verdämmung zur Treibladung, darüber lag tatsächlich eine kleiner Beutel in dem sich die Schrotkörner befanden. Heute befindet sich ein Plastikbecher zur Verdämmung in der Patrone, oben im geschlitzten Becher liegen die Schrotkörner.

Lernt man bei www.waffensachkundepruefung.de

" Schrotbeutel " kenne ich eigentlich als ein Behältnis aus vorzugsweise Leder mit einer Dosiervorrichtung an einem Ende. Sowas braucht man wenn man Vorderlader-Schrotflinten schießen möchte.

Schrotbecher hingegen gibt´s aus Pappe oder Plastik in normalen Schrotpatronen.

Es gibt allerdings eine less-lethal Munition für Flinten, die von Polizei oder Militär eingesetzt wird.....: dabei wird mit geringer Treibladung ein kleines Säckchen mit Blei-oder Stahlkugeln als reines Wuchtgeschoss verschossen.

Gibts auch für Kurzwaffen und wird bei den Amis " Bean bag " genannt.

Was möchtest Du wissen?